Über mich:

me

Hallo. Mein Name ist Roman Gaus und ich bin 27 Jahre alt.

Die digitale Fotografie hat mir schon immer Spaß gemacht. Nachdem ich 2010 eine Nikon D90 zur Verfügung gestellt bekommen habe, habe ich angefangen mir immer mehr Zubehör zur vorhandenen DSLR-Kamera, zu beschaffen um damit die Qualität der gemachten Fotos immer weiter zu verbessern. Als Autodidakt habe ich weder eine Ausbildung noch habe ich jemals einen Fotokurs besucht.

Ich beschäftige mich fast jede freie Minute mit meinem Hobby – der Fotografie -. Mittlerweile habe ich schon die eine oder andere Erfahrung gesammelt und lerne immer weiter. Man könnte fast behaupten, es wäre mehr als nur ein Hobby. 😉

Seit dem 8. November 2012 bin ich nun Selbstständig neben meinem Studium.

Mein Hauptaugenmerk gilt der Menschenfotografie und ganz besonders Hochzeiten. Eine Hochzeit ist ein so besonderer Tag an dem alle Menschen durch und durch mit besonderen Emotionen sind. Alle ziehen sich besonders an, alle strahlen, lächeln und freuen sich. Dem einen oder anderen kullert eine Freudenträne die Wange runter. Solch ein besonderer Tag gehört besonders fotografiert zu werden. Jede einzelne Hochzeit sehe ich nicht nur als Herausforderung sondern auch als Privileg einem jeden gerecht zu werden. Das Ergebnis währt ne Ewigkeit, denn es gibt nichts schöneres als nach Jahren des Verheiratet-seins das Fotobuch aufzuklappen und die Emotionen noch einmal zu durchleben.

So mancher fragt sich wieso ein Elektrotechnik Student ein solch kreatives Hobby haben mag. Es ist ganz einfach! Denn genau an dieser Kreativität mangelt es in einem trocken-theoretischen Studium, wie dem Studium der Elektrotechnik, ganz besonders.