Faslam 2013

Eine sehr schöne und auch witzige Tradition, die es seit dem 19. Jahrhundert gibt und für die besonders der Landkreis Harburg bekannt ist, ist unser Faslam. Ursprünglich ein Fest zur Austreibung der bösen Wintergeister wird es heute mit sehr viel Liebe zum Detail und auch den Einen oder Andren „Drink“ gefeiert.

Alle Umzugswagen werden von den sogenannten Baugruppen geplant, gebaut und finanziert. Die Beteiligten sind meistens schon viele Wochen im Voraus am Organisieren, Nähen, Bauen und Vorbereiten. Ein Tag vor dem Umzug findet normalerweise ein Kindertanz/Kindermaskerade und abends für die Erwachsenen dann der Lumpenball statt.

Besonders schön finde ich, dass es ein Spaß für Jung und Alt ist. Die Kinder werden mit Süßigkeiten beglückt und die Erwachsenen hier und da mit einem Kurzen.

Dieses Jahr wollte ich in Fliegenberg und bei dem großen Stöckter Faslam Fotos machen.

Faslamsumzug Fliegenberg 03.02.2013

Faslamsumzug Stöckte 10.02.2013

Falls ihr ein Bild entfernt haben wollt, schickt mir doch eine E-Mail. Danke

By Roman Gaus

Kommentar verfassen